• Schulsozialarbeit

    • Jugendsozialarbeit am Hegau-Gymnasium

      Jugendsozialarbeit an Schulen ist ein Angebot der Stadt Singen, Abteilung Kinder- und Jugendarbeit am Lern- und Lebensort Schule. 

      Jugendsozialarbeiter an Schulen verstehen sich als schulunabhängige Ansprechpartner und Vertrauenspersonen. Bei individuellen Problemlagen erarbeiten wir mit allen Beteiligten gemeinsam Handlungsalternativen. Wir motivieren das Kind bzw. den Jugendlichen zur Mitarbeit und Selbsthilfe.

      Leitlinien der Jugendsozialarbeit an Schulen sind:

      • Vertraulichkeit
      • Parteilichkeit
      • Freiwilligkeit
      • Ganzheitlichkeit

      Einzelfallhilfe

      • Beratung und Begleitung von Schüler/innen, Eltern und Lehrer/innen bei Problemen im schulischen, familiären und sozialen Bereich.
      • Krisenintervention
      • Vermittlung an andere Berufsgruppen und Institutionen

      Soziale Gruppenarbeit

      • Teamkooperationstraining zur Klasenstärkung, zur Verbesserung des Klassenzusammenhalts
      • Soziales Lernen
      • Klassenfindungstage
      • Interventionen bei Mobbing
      • Klassenrat

      Mediation

      • Streitschlichtung
      • Täter-Opfer-Ausgleich
      • Ausbildung und Betreuung der Schülerstreitschlichter

      Projekte

      • Suchtprävention
      • Gewaltprävention
      • Gesundheitsförderung